Informationen für Professoren und Lehrende

Hier finden Sie eine Auswahl an Angeboten, die Sie bei der Erfüllung Ihrer Lehrtätigkeit unterstützen sollen. Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit bei Fragen. Wir helfen Ihnen gern weiter. → Kontakt zum Serviceteam

Mitarbeiter der Bibliothek

Finden Sie für jedes Anliegen Ihren persönlichen Ansprechpartner.
→Kontakt

Neuerwerbungslisten

Nach Fachgebieten geordnete Übersicht der erworbenen Printmedien des laufenden Jahres.

Informationen zum Urheberrecht

Haben Sie Fragen zur praktischen Anwendung?
→ Ansprechpartnerin der Bibliothek

Unterstützung bei der Literaturbeschaffung

Sie benötigen Literatur für Ihre Lehrveranstaltung oder Ihr Forschungsprojekt?

Die Bibliothek erwirbt Medien in gedruckter und elektronischer Form für Sie. Übermitteln Sie uns Ihre Literaturliste und wir beschaffen Ihnen die Medien auf schnellstem Wege in der gewünschten Form und Stückzahl.
Per Mail an unser Erwerbungsteam oder per Formular als KaufTipp


Wir helfen Ihnen ebenso beim Kauf und der Lizenzierung von Forschungsliteratur für Drittmittelprojekte. Profitieren Sie von unserem KnowHow in der Medienbeschaffung und unserem Bibliotheksrabatt bei Literaturlieferanten. So sparen Sie Zeit und Kosten für Ihr Projekt.
Kontaktieren Sie hierzu direkt unser Erwerbungsteam.

Zugriff auf elektronische Medien in und außerhalb der HTWK

WLAN in der Hochschulbibliothek

Der Internetzugang per WLAN ist in der Bibliothek via Eduroam möglich. So können Sie bequem alle lizenzierten Ressourcen auf Ihrem Gerät nutzen.
→ mehr Informationen zum Thema Eduroam

Zugriff außerhalb der Hochschule

Auf einen Großteil der elektronischen Medien, die die Hochschulbibliothek lizenziert hat, können Sie auch bequem von zu Hause aus zugreifen. Bitte installieren Sie sich hierzu einen VPN-Client auf Ihrem Gerät.
→ Hier erhalten Sie detaillierte Informationen zur Anwendung und Installation.

spezielle Ausleihkonditionen

Literatur, die Sie langfristig für Lehre und Forschung benötigen, können Sie zur Dauerleihe aus der Bibliothek entleihen. Die Leihfrist für Dauerleihen beträgt ein Jahr und kann bei Bedarf verlängert werden.

Bitte kontaktieren Sie uns persönlich, per Mail oder telefonisch (+49 341 3076-6588), wenn Sie Medien zur Dauerleihe benötigen.

Semesterapparate

Lehrende der HTWK können begleitend zu ihren Veranstaltungen Semesterapparate innerhalb der Bibliothek einrichten lassen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, elektronische Semesterapparate im Bibliothekskatalog zur Verfügung zu stellen.

Printmedien im Semesterapparat
Die Literatur wird gesondert und speziell gekennzeichnet im Erdgeschoss aufgestellt. Die Bücher sind für die Studierenden frei zugänglich aber nicht entleihbar, so dass allen Seminarteilnehmern die Nutzung gleichermaßen möglich ist.
Im Bibliothekskatalog erkennt man die entsprechende Literatur am Vermerk Semesterapparate.

Elektronische Semesterapparate
Literatur, die bereits in elektronischer Form durch die Hochschulbibliothek lizenziert wurde, stellen wir für Sie in einem elektronischen Semesterapparat zusammen.
Studierende können im Katalog problemlos auf die Literatur in digitaler Form zugreifen.

Nachweis und Recherche im Katalog
Beide Formen der Semesterapparate werden als digitale Sammlung im Katalog nachgewiesen. Eine Suche ist in der Regel über den Namen der Veranstaltung, zu der der Semesterapparat gehört, und den Namen des Dozenten möglich.
Darüber hinaus kann jeder Lehrende noch weitere Sucheinstiege, unter denen der Semesterapparat auffindbar sein soll, festlegen.
Bitte sprechen Sie diese Details mit den Mitarbeitern der Bibliothek ab.

Ihre Ansprechpartnerin
Monique Kilian
Telefon: +49 341 3076-6476
E-Mail senden

Schulungen

Gern stellen wir Ihnen spezielle Angebote, Datenbanken und Recherchetools abgestimmt auf Ihr Fachgebiet in Einzelschulungen vor.

Darüber hinaus ist es möglich das reguläre Kursprogramm der Bibliothek in ihre Lehrveranstaltung zu integrieren und die Kurse an ihre Bedürfnisse anzupassen.

Wir freuen uns auf ihre Anfragen.

Ihre Ansprechpartnerin für Schulungen aller Art
Anika Geyer
Telefon: +341 3076-6591
E-Mail senden