Schreiben als Prozess

Wie formuliere ich mein Thema? Wie strukturiere ich den Hauptteil der Ausarbeitung und welche Inhalte gehören in eine Einleitung und in den Schlussteil?
Bei uns erhalten Sie Tipps für einen strukturierten Schreibprozess und guten Schreibstil.

Kursinhalte

  • Strategien und Vorgehensweisen im Schreibprozess
    von der Themenfindung bis zum fertigen Produkt
  • Schreibstil

Organisatorisches

Dauer: 90 Minuten
Termine: siehe Kalender
Treffpunkt: Gruppenarbeitsraum 1. Etage

Anmeldeformular

Last-Minute-Anmeldung für Kurzentschlossene bis zum Vortag möglich!

Einige Studierende können mit der Teilnahme an Veranstaltungen der Hochschulbibliothek ECTS-Punkte erwerben.

Dies gilt für folgende Bachelor-Studiengänge ab Matrikel 2018:

  • Energie-, Gebäude- und Umwelttechnik
  • Maschinenbau
  • Wirtschaftsingenieurwesen Bauwesen
  • Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen Energietechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

Modalitäten für den Erwerb von ECTS-Punkten

Studierende einiger Studiengänge ab Matrikel 2018 können im Rahmen des Moduls „Überfachliche Kompetenzen“ mit der Teilnahme an Veranstaltungen der Hochschulbibliothek ECTS-Punkte erwerben.

Folgende Angebote sind Bestandteil des Moduls:

Schreibwerkstatt

  • Schreiben als Prozess (90 Minuten)
  • Die formale Gestaltung einer schriftlichen Arbeit (90 Minuten)
  • Quellenbewertung (90 Minuten)

Workshops Medien- und Informationskompetenz

  • Bibliothekstour oder Erstsemestereinführung
  • Recherche-Workshop Grundlagen (50 Minuten)
  • Recherche-Workshop Aufbaukurs (50 Minuten)
  • Citavi-Workshop (120 Minuten)

In OPAL oder in der Bibliothek erhalten Sie ein Nachweisblatt, auf dem der Besuch der Veranstaltungen bestätigt wird. Die ausgefüllten Nachweise sind im Studium-Generale-Büro G104 abzugeben oder in den zugehörigen Briefkasten zu werfen.