Virtuelle Sprechstunde

Ziel

Sie erhalten per Videokonferenz Antworten auf individuelle Fragen zu Recherche und Literaturverwaltung sowie zum Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten.

Übersicht über die Inhalte des entsprechenden Schulungsangebots:

Ablauf

  • konkrete Anliegen können bis zum Vortag an die Kursleitung geschickt werden
  • offene Sprechstunde, Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch
  • Zutritt ins virtuelle Klassenzimmer im angegebenen Zeitraum jederzeit möglich

Technische Voraussetzungen

  • keine Software-Installation erforderlich
  • Teilnahme über den angegebenen Link
  • Hochschulangehörige: HTWK-Login für die Anmeldung in OPAL
  • externe Teilnehmer: Vorab-Registrierung in OPAL

Termine

26.1.2022 | 15 Uhr | Schreibwerkstatt
2.2.2022 | 15 Uhr | Recherche & Literaturverwaltung
9.2.2022 | 15 Uhr | Schreibwerkstatt
16.2.2022 | 15 Uhr | Recherche & Literaturverwaltung
23.2.2022 | 15 Uhr | Schreibwerkstatt

Ort

Virtuelles Klassenzimmer des Opal-Kurses Digitale Sprechstunde der Hochschulbibliothek

Anmeldung

  • für eine Anrechnung im Modul „Überfachliche Kompetenzen“ Teilnahme bis zum Vortag an die Kursleitung melden
  • ansonsten keine Anmeldung erforderlich

Kursleitung

Anika Geyer | Telefon: +49 341 3076-6591 | E-Mail senden
Anne-Kathrin Thiele | Telefon: +49 341 3076-6589 | E-Mail senden

Erwerb von ECTS-Punkten im Rahmen des Studium Generale
→ Alle Infos dazu

Voraussetzungen:

  • Schritt 1: Ansehen der unten genannten Online-Tutorials
  • Schritt 2: Anmeldung der Teilnahme an der Sprechstunde wie oben beschrieben
  • Schritt 3: Mitteilung von Fragen, Problemen und Erfahrungen in der Sprechstunde

Tutorials für den Kurs „Recherchieren und Schreiben - Informationskompetenz für das wissenschaftliche Arbeiten“